2008 Silvaner Spätlese trocken


2008 Silvaner Spätlese trocken

Artikel-Nr.: 1308

Auf Lager
innerhalb 2 - 5 Tagen lieferbar

10,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 13,33 €


1 l = 13,33 €

EXPERIMENT GELUNGEN???????

Immer wieder wurde ich darauf angesprochen, wie lange man denn so einen Wein lagern kann! Meine Antwort dazu war immer: 5 Jahre Weißwein, 10 Jahre Rotwein! Doch so richtig wusste ich es leider auch nicht. Vor 10 Jahren wollte ich selbst mal wissen, wie lange man so einen Hofmannswein denn wirklich lagern kann. Gesagt, getan! Der 2008 Silvaner Spätlese trocken eignete sich perfekt dazu. Kein Spitzenjahrgang, sondern eher der Durchschnitt. Wenn es bei dem Klappt dann mit anderen Weinen auch. Nur wie und wo sollter der Wein lagern? In Tank oder Fass? Dazu ist mein Keller jedoch einfach zu klein. Somit bleibt nur die Flasche, in diesem Fall sogar der Bocksbeutel. Einen Teil des Weines verkauften wir sofort. Den anderen Teil lagerten wir bei Jahreszeitlichen unterschiedlichen Temperaturen. Im Winter bei 10 oder 11 Grad, im Sommer wird es auch bei uns im Keller mal 16 oder 17 grad warm. Eigentlich die idealen und realen Bedingungen. Immer wieder wurde der Wein verkostet, Wie ist die Entwicklung? Geht das gut mit dem gesetzten Ziel von 10 Jahren? Doch jetzt ist es so weit, Sie dürfen auch mal ran. Sie werden sich wundern, wie jugentlich dieser Wein noch ist. Ganz klar stht die Silvaneraromatik vom Geisberg noch immer im Vordergurnd. Untermalt wird das ganze von einer Reife, wie man sie oft beim Risling kennt. Doch man würde nicht glauben, dass dieser Wein schon 10 Jahre im Keller lagerte.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Futurum & Perfectum - Klassisches Franken Weiß, Startseite